Über 'Maine Coons Of Nahimana Naira'

'Maine Coons Of Nahimana Naira' ist eine kleine Hobbyzucht am östlichen Rande von Hamburg.

Nahimana Naira ist die indianische Übersetzung für Mystic eyes und da der Ursprung der Rasse in Amerika zu finden ist, lag es nahe den Namen meiner Cattery in ihrem Ursprungsland zu suchen und auf zu greifen .

 

Schon von Kindheitsbeinen an, bin ich mit Tieren aufgewachsen. Meine besonders große Liebe galt schon immer den Katzen, die mich mit ihrem mystischen Wesen, ihrer anmutigen Ausstrahlung und ihrer so selbstbewussten und eigenständigen Lebenseinstellung faszinieren. Knapp 18 Jahre lang teilte ich mein Leben mit 3 wundervollen Hauskatzen, die ich über alles liebte und mit der wichtigste Teil meines Lebens waren. Bis sie eines Tages, altersbedingt, über die Regenbogenbrücke wandelten. R.I.P. Robby, Motte und Garfield!

 

Erst nach meinem Umzug, in ein sehr geräumiges Penthouse, wuchs in mir wieder der Wunsch, der von Tag zu Tag größer wurde, erneut ein so wundervolles und selbstständiges 4-beiniges Wesen in mein Leben und meine Seele hinein zu lassen.

 

Nachdem ich endlich den Namen der „Spitzohren“ herausgefunden hatte, die ich vor über 15 Jahren schon einmal gegoogelt hatte, stand für mich fest: „Es darf und kann nur eine Maine Coon sein!!!!!“

 

Also googelte ich mich durch sämtliche Foren, um alles und so viel wie irgend möglich an Informationen über diese so faszinierende und außergewöhnliche, mit keiner anderen Rasse vergleichbaren Katze herauszufinden. Der erste Kater „Herr Gizmo“ war auch bald gefunden. Noch bevor dieser wunderschöne kleine 'black-silver' tabby Kater einzog, entdeckte ich die wunderschöne Loona, die noch 4 Tage vor Gizmo bei mir einzog und ihn ebenso freudig willkommen hieß wie ich selbst – ihm allerdings auch unmissverständlich klar machte wer nun Chefin im Hause ist!!!

 

Ab jenem Moment ging es Schlag auf Schlag, da mich die Maine Coon Sucht in vollem Umfang ergriff. Alle meine Süßen sind wie Kinder für mich und leben wie menschliche Familienmitglieder bei mir. Auf 130 qm Wohnfläche, 8 qm Aussenbalkon und über 48 qm Dachterrasse, die zu einem Freigehege umgebaut wurde, können sich meine Süßen frei auf jedem einzelnen qm bewegen.

 

Der Erhalt dieser so wundervollen und einzigartigen „sanften Riesen“, die anders als andere Katzenrassen, erst mit 4 bis 4,5 Jahren ausgewachsen sind und eine Länge, von Nase bis Schwanzspitze, von bis zu 1,20 m und ein Gewicht von bis zu 12 kg (Kater) erreichen können, ist das Ziel meiner Zucht. Selbstverständlich unter Berücksichtigung aller relevanten Gesundheitsrichtlinien. Jede meiner Katzen sind und wurden auf HCM und PKD geschallt, sowie auf jegliche relevanten der Rasse zugehörigen Erbkrankheiten Gen getestet und werden jedem Kitten in Kopie ausgehändigt.

 

Ein für mich besonderes interessantes Ziel meiner Zucht ist es, die alte und ursprüngliche Linie weiter zu verfolgen und in ihrem Ursprung, der sich durch Statur, buschigere Felldichte und „kantigere“ Gesichtsform deklariert, zu erhalten und zu verfolgen.Gepaart mit dem neuen Standard  - einer Mischung aus modern, hoch schlank und spitzohrig, mit alt kräftig, auf stämmigen beinen und massig , eine Zucht in Gemeinschaft mit langjährigen "alten, erfahrenen" Züchtern auf zu bauen, einen niedrigen Inzuchtwert anzustreben und zu verfolgen.

 

 

Meine Lieblinge werden nur mit Stammbaum, voll durchgeimpft, mehrfach entwurmt, gechipt, mit aktuellem Gesundheitszeugnis und als Liebhabertiere frühkastriert ab der 16. Woche gegen Vorkasse abgegeben. Zuchttiere werden auf Anfrage und nach eingehender Prüfung freigegeben. Unsere Kitten werden keinesfalls in Einzelhaltung und in ungesicherten Freigang abgegeben! Auch unterstützen wir keine Ratenzahlung!

 

All unsere Zuchttiere sowie auch unsere Kastraten werden jährlich auf HCM und PKD geschallt, Gen getestet, sowie auf HD geröngt, gegen Leukose geimpft und auf alle relevanten der Rasse bezogenen Erbkrankheiten getestet. Wir sind Mitglied im Delicat e.V.

Selbst vor unserer Vereinszugehörigkeit haben wir die Priorität auf lückenlose Gesundheitsvorsorge gelegt, sämtliche Untersuchungsergebnisse liegen dem Verein vor und können selbstverständlich jederzeit eingesehen werden.

  

ein kleiner einblick auf unser freigehege
ein kleiner einblick auf unser freigehege
wir geniessen es
wir geniessen es

unser Katzenkino, extra für unsere Mäuschen gekauft im Sommer 2013



Mitglied seit Ende 09/2013 im